Bildgestaltung - Chaos Composition

Was macht ein gutes Foto aus? Gibt es mehr als nur die Drittel-Regel und Führungslinien um ein Bild zu gestalten? Wir werden uns einige der großen Meister der Fotografie ansehen und gemeinsam erarbeiten, welche Gestaltungsmöglichkeiten es gibt um ein Bild nicht nur besser sondern sogar Zeitlos zu machen.

Ein Fotograf schießt das Foto immer 2 Mal. Das erste Mal, wenn er auf den Auslöser drückt.
Das zweite Mal, wenn er sich entscheidet das Bild zu behalten.
Das Fotografieren sollte immer eine Bauchentscheidung sein. Wie fühlt es sich an. Die Kuratierung dagegen kann nach künstlerischen Gestaltungsmitteln erfolgen.

In diesem Tagesworkshop werden wir nicht nur lernen, was es außer der Drittel-Regel noch gibt. Wir werden uns außerdem mit der Kunst des Sehens und der Wahrnehmung beschäftigen. Wie sehen wir? Was erregt unsere Aufmerksamkeit. Doch nicht nur das. Wir werden verstehen, was ein fotografisches Auge ausmacht und wie wir unser Auge fotografisch trainieren können. Selbst dann, wenn wir nicht fotografieren. 

Diesen Kurs wird es erstmal nur ein mal geben.

Die Kursgebühr beträgt 499,-.
Datum:

Sonntag - 06.01.2019 - ausgebucht

Sonntag - 05.05.2019

Ort: Landshut

 

Portfolio-Besprechungen auf Anfrage.

Chaos Compostion - Workshop Bildsprache/Bildgestaltung

499,00 €

  • verfügbar

zurück zur Hauptseite